kontaktdownload

Free VM Health Monitor


startbildschirm_vmware_monitor_sm

Das ManageEngine Tool zeigt für bis zu zwei VMWare ESX- oder ESXi-Server die Performance auf. Dafür aktualisiert der VM Zustandsmonitor die Anzeige regelmäßig je nach eingestellter Frequenz. Neben der Anzahl an gestarteten zu vorhandenen virtuellen Maschinen visualisiert Free VM Health Monitor die Prozessor- und Speicherauslastung.

  • Prozessor- und Speicherauslastung des Hosts sowie der einzelnen VMs
  • Anzeige des Netzwerkdurchsatzes und der Festplattenzugriffe im Detail
  • Einstellen von Schwellwerten zur graphischen Hervorhebung von kritischen Performance-Werten

startseite_smÜberwachte Parameter für den VMWare ESX, ESXi Host

  • Prozessor- und Arbeitsspeicherauslastung
  • Festplattenzugriffe: Reads & Writes
  • Insgesamter Netzwerkdurchsatz ausgehend sowie eingehend
  • Laufende / vorhandene virtuelle Maschinen


Für jede VM wird zudem angezeigt

  • Eingestelltes Betriebssystem
  • Individuelle Prozessor- sowie Arbeitsspeicherauslastung
  • Und der Netzwerkdurchsatz


einstellungen_vmware_monitor_sm

Wie konfiguriert man dass Produkt Free VM Health Monitor?

  1. Starten Sie dazu das Programm
  2. Geben Sie die IP-Adresse des / der VMWare Hosts ein
  3. Konfigurieren Sie den gesicherten HTTP-Port (Standard 443)
  4. Hinterlegen Sie nun noch die Root-Zugangsdaten


Sie möchten die ganze Anwendungslandschaft Ihres Unternehmens überwachen? > Applications Manager

Zurück zu den kostenlosen Produkten >