Software-Lizenzverwaltung und -Compliance

Mit den steigenden Anforderungen an die Software-Compliance wird es für Unternehmen immer wichtiger, sicherzustellen, dass keine unlizenzierte Software im Unternehmensnetzwerk verwendet wird. Denn fehlende und abgelaufene Lizenzen können bei einem Software-Lizenzierungsaudit nicht nur zu hohen Strafen führen, sondern wirken sich im schlimmsten Fall auch negativ auf den Ruf des Unternehmens aus.

Die Lizenzmanagement-Funktionen in Desktop Central unterstützen Administratoren dabei, Probleme mit Software-Lizenzen und unnötige Kosten durch Überlizensierung zu vermeiden. Die Grundlage für diese einfache Lizenzverwaltung schafft das Software Inventory in Desktop Central: Dort lassen sich die entsprechenden Lizenzen direkt mit den jeweiligen Software-Instanzen verknüpfen. Bei jeder Aktualisierung des IT-Inventars überprüft Desktop Central, ob diese mit den Lizenzbedingungen übereinstellen, erstellt Berichte und alarmiert bei Über- oder Unterlizenzierung.

Vorteile:

  • Desktop Central erstellt eine vollständige Liste aller kommerziellen und nicht-kommerziellen Software-Installationen im Unternehmen
  • Lizenzinformationen lassen sich über die Benutzeroberfläche einfach einlesen und mit den Installationen abgleichen
  • Automatische Alarme informieren per E-Mail bei einer Über- oder Unterschreitung der Lizenzanzahl
  • Unterscheidung zwischen Unter- und Überlizensierung: Auflistung der entsprechenden Software erlaubt die Optimierung der Lizenzkosten
  • Alarme bei auslaufenden Lizenzen
  • Verschiedene Reports helfen, die Software-Compliance des Unternehmens zu belegen. Mehr zu Reports
Mehr

Aufzeichnung Webinar ADManager Plus
Zur Aufzeichnung

Aufzeichnung Webinar ADSelfService Plus
Zur Aufzeichnung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan