Schulung ServiceDesk Plus - Helpdesk Anwendungen


Das Seminar vermittelt praxisorientiertes Wissen rund um ServiceDesk Plus für alle, die einen sicheren Umgang mit der IT-Service-Management-Lösung für ihre tägliche Arbeit erlernen möchten.

Inhalt des Seminars

Konfiguration von ServiceDesk Plus und Einbindung in die Organisation

  • Hinterlegen von Niederlassungen (Standorten), Abteilungen, Geschäftszeiten, Feiertagen und Kostenstellen
  • Einbindung in das Active Directory
  • Importieren von Benutzern / Kunden
  • Anlegen spezieller Rollen
  • Einbindung des E-Mail-Servers
  • Erstellen von eigenen Kategorien, Anforderungstypen, Levels, Status und benutzerdefinierten Feldern
  • Einrichten von SLAs und Eskalationsstufen
  • Einrichten und Definieren unterschiedlicher Vorlagen für Anfragen
  • Definieren von automatischen Benachrichtigungen
  • Definieren von Regeln zum Schließen von Anforderungen
  • Benachrichtigungsregeln
  • Allgemeine Einstellungen

Incident-, Problem-, Changemanagement

  • Erstellung von Vorlagen:
    • Anforderungsvorlagen
    • Antwortvorlagen
    • Servicevorlagen/Servicekatalog
    • Lösungsvorlagen
    • Aufgabenvorlagen
    • Handhabung von Feld- und Formregeln
  • Anfragen bearbeiten, kategorisieren und zuweisen (manuell/automatisch mittels Geschäftsregeln)
  • Handhabung Problem-Management
  • Initiieren von Änderungen und deren Tasks
  • Lösungen in der Wissensdatenbank hinterlegen oder suchen

Asset-Management und CMDB

  • Asset-Scan auf Netzwerk- oder Domänenbasis
  • Asset-Scan von Remote-Standorten
  • Einrichtung von Agents für den Asset-Scan
  • Verwaltung von Software und deren Lizenzen
  • Herstellung von Beziehungen zwischen einzelnen Configuration Items

Vertragsmanagement

  • Verträge verschiedener Hersteller hinterlegen und verwalten
  • Zuordnung von Verträgen zu Assets
  • Benachrichtigungsregeln für Verträge hinterlegen

IT-Projektmanagement

  • IT-Projekte anlegen und verwalten
  • Meilensteine und Aufgaben definieren
  • Einbindung in das Changemanagement

Auswertungsmöglichkeiten für die einzelnen Module

  • Vorstellung bestehender Berichte über alle Produktbereiche, z.B. Inventarreport, Berichte zu geschlossenen / überfälligen Tickets etc.
  • Berichte über Verletzung der SLAs
  • Erstellen individueller Berichte mit Hilfe des Wizards oder direkt auf der Datenbank

Teilnahmebedingungen

Zielgruppe: IT-Administratoren, Helpdesk-Mitarbeiter
Vorkenntnisse: Grundlegende Kenntnisse über IT-Services
Minimale Teilnehmerzahl: 2 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen
Dauer: 1 Tag (9:00 Uhr – 17:00 Uhr)
Kosten pro Person: 699,00 Euro zzgl. MwSt.
Ort: 85256 Vierkirchen
Termin: auf Anfrage
Anmeldeschluß: -

Buchungsformular

Bitte geben Sie Ihre Teilnehmer-Daten ein:



falls Rechnungs-Anschrift abweichend:



zusätzliche Informationen:



Datenschutz-/Schulungsbestimmungen:




» Datenschutzbestimmungen
» Schulungsbestimmungen

Gemäß unseren Datenschutzrichtlinien geben wir Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter.
Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan