Freigaben und NTFS-Berechtigungen auf einem Dateiserver überprüfen

Wenn Benutzern übermäßige Rechte und Berechtigungen für Dateien erteilt werden, kann dies zu unangemessenen Zugriffen oder ungerechtfertigten Änderungen führen. Dies könnte das gesamte Unternehmen in die Gefahr bringen, Daten zu verlieren oder Compliance-bezogene Strafen zu erhalten. DataSecurity Plus löst dieses Problem, indem es als NTFS- und Dateifreigabe-Reporter fungiert. Mit DataSecurity Plus können Sie sicherstellen, dass Ihre Mitarbeiter alle erforderlichen Zugriffsrechte für ihre Arbeit haben – aber nicht mehr.

Durch das Auditing von Dateiserver-Berechtigungen und Zugriffsrechten mit DataSecurity Plus erhalten Benutzer:

  • Sofortige und detaillierte Einblicke in Zugriffs- und Freigabeberechtigungen für alle Dateien und Ordner.
  • Eine benutzerdefinierte Filteroption, die eine schnelle Suche nach Dateien und Ordnern ermöglicht.
  • Berichte, die den Anforderungen von Vorschriften wie HIPAA, PCI-DSS, SOX, FISMA und GLBA entsprechen.
  • Berichte, die in verschiedene Formate wie PDF, XLS, CSV und HTML exportiert werden können.
  • Berichte, die zeitgesteuert per E-Mail zugestellt werden können.
Mehr

Bringing IT together Seminar & Workshop

06.11.2018, München

  • IT Service Management
  • Unified Endpoint Management
  • Active Directory Management
  • IT Operations Management

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-13
   Support-ManageEngine@micronova.de

» Anfahrtsplan