ServiceDesk Plus erhält PinkVERIFY-Zertifizierung für Change-Management-Modul

Auszeichnung bestätigt Konformität mit ITIL-Standards

Vierkirchen bei München, 21. Juni 2016: Pink Elephant hat das Change-Management-Modul der IT-Helpdesk-Software ServiceDesk Plus als ITIL-kompatibel eingestuft. Der führende Anbieter von ITIL-Zertifizierungen bestätigt der ManageEngine-Software damit, dass sie die Empfehlungen und Standardverfahren der IT Infrastructure Library (ITIL) berücksichtigt. ITIL gilt als Standard für IT-Service-Management-Lösungen.

Das Change-Management-Modul von ServiceDesk Plus hilft IT-Abteilungen bei der Planung, Freigabe und Durchführung von sogenannten Changes, also Anpassungen der IT-Landschaft. Dadurch lassen sich Änderungen kontrolliert und mit minimalen Risiken für den laufenden Betrieb durchführen. ServiceDesk Plus deckt den gesamten Change-Management-Prozess ab – von der Initiierung (Request for Change (RfC)) über die Genehmigung und Implementierung bis hin zur abschließenden Bewertung (Post Implementation Review). Für jeden Change-Typ lassen sich unterschiedliche Workflows festlegen, so dass jede Änderung umgehend an die zuständige Stelle weitergeleitet wird und dadurch für mehr Visibilität und Transparenz sorgt.

„Für die meisten IT-Abteilungen ist es eine Herausforderung, wenn sie sich zwischen einem funktionalen, einfach zu bedienenden Produkt und einer komplexen, aber ITIL-kompatiblen Lösung entscheiden müssen“, sagt Rajesh Ganesan, Director of Product Management bei ManageEngine. „Mit der PinkVERIFY-Zertifizierung von ServiceDesk Plus bieten wir unseren Kunden eine optimale Kombination aus beiden Aspekten.“

Das Change-Management-Modul ist standardmäßig in der Enterprise-Edition von ServiceDesk Plus enthalten; für die Standard- und Professional-Edition steht es als Add-on zur Verfügung. Das Change-Management-Modul ist bereits das zweite ServiceDesk-Plus-Modul, das eine PinkVERIFY-Zertifizierung erhalten hat: 2014 wurde schon das Incident-Management-Modul zertifiziert, das Anwender bei einer schnellen Behebung von Service-Unterbrechungen unterstützt.

Über ManageEngine ServiceDesk Plus

ServiceDesk Plus ist eine umfassende Helpdesk-Software auf Basis von ITIL mit integrierten Asset- und Projektmanagement-Funktionen. Die Lösung wird von mehr als 100.000 Unternehmen und Organisationen in 186 Ländern eingesetzt. Sie ist in 29 Sprachen verfügbar. Mithilfe von ServiceDesk Plus können Organisationen ITIL-Prozesse nutzen, gleichzeitig jedoch alle Aktivitäten in den Bereichen Helpdesk sowie Asset- und Projektmanagement zentral verwalten.
Weitere Informationen zu ManageEngine ServiceDesk Plus.

Über ManageEngine

ManageEngine entwickelt Echtzeit-Tools zur Überwachung von IT-Umgebungen. Mit Hilfe dieser IT-Management-Lösungen können Fachabteilungen die an sie gerichteten Anforderungen an Echtzeit-Services und Support effizient und effektiv erfüllen. Weltweit vertrauen viele Organisationen – vom Start-up bis zum über lange Jahre etablierten Unternehmen, darunter mehr als 60 Prozent der Fortune 500 Firmen – auf ManageEngine, um ihre IT-Infrastruktur optimal einsetzen zu können, vom Netzwerk über Server bis hin zu Desktops und Anwendungen. ManageEngine ist Teil der Zoho Corp. und verfügt weltweit über Niederlassungen, unter anderem in den Vereinigten Staaten von Amerika, Indien, Japan und China.

Weitere Informationen sind verfügbar unter http://buzz.manageengine.com/ sowie im ManageEngine-Blog unter http://blogs.manageengine.com/. ManageEngine ist außerdem auf Facebook präsent unter http://www.facebook.com/ManageEngine sowie auf Twitter unter http://twitter.com/manageengine und https://twitter.com/manageengine_de. Für Deutschland ist MicroNova der exklusive Vertriebspartner für die ManageEngine-Lösungen. 

Über MicroNova

MicroNova ist seit 1987 als Software- und Systemhaus aktiv und bietet Produkte, Lösungen und Dienstleistungen in vier Geschäftsfeldern: „Testing“ von Automotive-Elektronik, fach- & sektorenübergreifende Vernetzung im Gesundheitssektor, Management von Mobilfunk- & heterogenen Kommunikationsnetzen sowie die Distribution der IT-Management-Lösungen von ManageEngine. 230 Experten arbeiten mit Technologiekompetenz und Leidenschaft am Hauptsitz in Vierkirchen bei München sowie an den Standorten Ingolstadt, Kassel, Leonberg, Wolfsburg, und Mladá Boleslav in Tschechien. Zahlreiche Kunden wie Audi, BMW, Continental, MEDIVERBUND, Regionales Gesundheitsnetz Leverkusen, Telefónica Germany, Vodafone oder Volkswagen vertrauen auf die Expertise von MicroNova.

www.micronova.de | www.manageengine.de | www.novacarts.de | www.exam-ta.de 

Pressekontakt

Für Fragen oder weitere Informationen rund um die Produkte von ManageEngine steht Ihnen unser Presseteam gerne zur Verfügung. Wenn Sie künftig ManageEngine-Pressemitteilungen erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.

MicroNova
Unternehmenskommunikation
Unterfeldring 17
D-85256 Vierkirchen
Tel.: +49 8139 9300-789
Fax: +49 8139 9300-80
E-Mail: presse@micronova.de


Bildmaterial

Hochauflösende Bilder rund um die ManageEngine-Produkte können Sie direkt bei den jeweiligen Pressemitteilungen herunterladen. Die Fotos und Screenshots sind ausschließlich für die redaktionelle Nutzung frei.

Bitte geben Sie, sofern nicht anders vermerkt, folgendes Copyright an:
Zoho Corp.

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan