Webinar: Das Security Operations Center (SOC) und KMU: Welcher Ansatz ist für welches Unternehmen sinnvoll?


Kleine und mittelgroße Unternehmen werden immer häufiger zum Ziel ausgeklügelter Cyber-Attacken. Während Konzerne inzwischen meist eigene Security Operations Center betreiben, um ihre IT-Infrastruktur und Daten vor internen und externen Gefahren zu schützen, fehlen Unternehmen aus dem Mittelstand dazu oft die finanziellen und personellen Ressourcen.

Doch wie können KMUs auch mit begrenzten Mitteln in der Praxis vom SOC-Konzept profitieren? Was wird für den Aufbau eines Security Operation Centers benötigt? Und für welche Unternehmensgröße ist ein vollwertiges SOC überhaupt sinnvoll?

Diese und weitere Fragen klären wir in unserem Webinar zusammen mit unserem Partner Controlware*, Spezialist im Bereich Security. Im Webinar erfahren Sie zudem, wie Sie ein SOC Schritt für Schritt aufbauen und was dafür notwendig ist. Im letzten Teil des Webinars zeigen wir Ihnen am Beispiel der Log-Management- und Active-Directory-Auditing-Lösung Log360, wie Sie Angriffe auf Ihr Unternehmensnetzwerk – auch mit einem begrenzten Budget – frühzeitig erkennen können.


Das erfahren Sie im Webinar:

  • Was ist mit dem Begriff “Security Operations Center” gemeint?
  • Für wen ist es sinnvoll?
  • Wie sollten Sie beim Aufbau eines SOC vorgehen?
  • Was benötigen Sie dazu?
  • Live-Demo: Wie können Sie mit Log360
    • kritische AD-Änderungen in Echtzeit auditieren und überwachen
    • Anomalien und Abweichungen frühzeitig erkennen
    • Syslog-Daten und Events systemübergreifend sammeln und analysieren
      Zum Webinar anmelden!

      Log360

      Termin: Mittwoch, 10. März 2021
      Beginn: 11:00 Uhr
      Dauer: ca. 45 Minuten
      Zielgruppe: IT-Leiter, IT-Administratoren und Security-Administratoren


      *Über Controlware GmbH

      Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden.

      Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Collaboration, Information Security, Application Delivery, Data Center & Cloud sowie IT-Management.


      In Kooperation mit

      ManageEngine – Support & Kontakt


      MicroNova AG
      Unterfeldring 6
      85256 Vierkirchen

      Vertrieb
         +49 8139 9300-456
         Sales-ManageEngine@micronova.de

      Technische Unterstützung
         +49 8139 9300-13
         Support kontaktieren