ActiveSync-Reports für Exchange-Server

Die ActiveSync-Reports in Exchange Server Plus stellen Administratoren alle relevanten Informationen rund um die ActiveSync-Nutzung des Unternehmens zur Verfügung – inklusive Gerätedetails, Synchronisationsanfragen, Geräteanzahl etc.

Solche Reports werden für IT-Abteilungen zunehmend wichtiger, da sie nicht zuletzt begünstigt durch den BYOD-Trend („Bring Your Own Device“) eine immer größere Anzahl mobiler, ActiveSync-fähiger Endgeräte verwalten müssen. ManageEngine Exchange Server Plus unterstützt sie bei dieser Aufgabe mit verschiedenen Auswertungen.

Reporting-Kategorien:

  • Reports zu ActiveSync-Anfragen
    Die ManageEngine-Software sammelt sämtliche Synchronisationsanfragen aller ActiveSyn-Geräte und stellt diese in einer übersichtlichen Benutzeroberfläche dar. Dort kann der Administrator zwischen verschiedenen Berichten wählen, um sich beispielsweise alle Synchronisationsanfragen oder alle erfolgreich durchgeführten Befehle eines spezifischen Gerätes anzeigen zu lassen. Zusätzliche Berichte helfen, genau die Geräte zu identifizieren, die die meisten ActiveSync-Anfragen versenden.
  • Allgemeine ActiveSync-Reports
    Dies allgemeinen Reports geben Administratoren einen Gesamtüberblick über die vorhandenen ActiveSync-Richtlinien für die verschiedenen Exchange-Server (Versionen 2003, 2007, 2010 und 2013) des Unternehmens. Bei Bedarf lassen sich die Berichte einfach exportieren oder als CSV-, PDF-, XLS- oder HTML-Format per E-Mail versenden.
Mehr

Aufzeichnung Webinar ADManager Plus
Zur Aufzeichnung

Aufzeichnung Webinar ADSelfService Plus
Zur Aufzeichnung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan