Monitoring des DHCP IP-Adressbereichs

 Wenn Sie Ihren IP-Adressbereich verwalten, ist es oft nötig, die verfügbaren und verwendeten IP-Adressen Ihren DHCP-Servern zuzuordnen. In den meisten Organisationen werden IP-Adressen heute durch DHCP-Server vergeben, da so leichter bestimmte Bereiche bestimmten Anforderungen zuzuordnen sind. In ManageEngine OpUtils verwalten Sie IP-Adressen und DHCP-Server gemeinsam und erhalten einen Überblick über Ihren IP-Adressraum.

Unterstützte DHCP-Server:

  • Microsoft DHCP Server 2003
  • Microsoft DHCP Server 2008
  • Microsoft DHCP Server 2012

Features:

  • Active Directory Integration: Verknüpfung von DHCP-Servern mit AD-Domains zeigt belegte und freie IP-Adressen nach Domäne
  • Flexible Scan-Optionen: Manuelles oder regelmäßiges, geplantes Scannen der DHCP-Server
  • E-Mail-Warnung, wenn IP-Adressen in einem Bereich knapp werden und automatischer Log-Alert an Syslog-Server
Mehr

Webinar zu OpManager:
» Freitag, 08. Juni 2018
» 11:00 Uhr
weitere Infos & Anmeldung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan