Schwachstellen-Management mit Vulnerability Manager Plus

Die neue ManageEngine-Lösung Vulnerability Manager Plus unterstützt IT-Abteilungen dabei, alle Endgeräte im Unternehmensnetzwerk umfassend auf potentielle Sicherheitsrisiken zu überprüfen. Mit Hilfe von Angreifer-basierten Analysen lassen sich die identifizierten Schwachstellen (engl. Vulnerabilities) bewerten und entsprechend priorisieren. So können sich Administratoren gezielt zuerst um die Sicherheitslücken im Netzwerk kümmern, bei denen Angriffe besonders erfolgversprechend sein könnten.

Ein integriertes Patch-Management- Modul, vorgefertigte Skripte zum Schutz vor Zero-Day-Schwachstellen sowie zahlreiche Funktionen zum Management von Sicherheits- und Webserver- Konfigurationen ermöglichen die Beseitigung solcher „Vulnerabilities“. Des Weiteren bietet die Lösung spezielle Features zur Überwachung von Software mit erhöhtem Sicherheitsrisiko.

ManageEngine – Support & Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

Vertrieb
   +49 8139 9300-456
   Sales-ManageEngine@micronova.de

Technische Unterstützung
   +49 8139 9300-13
   Support kontaktieren