Neues Self-Service-Werkzeug für IT-Analysen

Analytics Plus von ManageEngine erleichtert Datenanalyse zu IT-Betrieb, IT-Service-Management und Kundensupport

Vierkirchen bei München, 30. August 2016: ManageEngine bringt mit „Analytics Plus“ ein neues IT-Analytics-Produkt auf den Markt. Die Lösung für mittlere bis große Unternehmen hilft dabei, wertvolle Einblicke aus IT-Daten zu gewinnen. Analytics Plus lässt sich mit unterschiedlichen Datenquellen und Werkzeugen integrieren, analysiert große Datenvolumina und stellt Ergebnisse über umfangreiche Visualisierungen dar. Die Lösung ist ab sofort beim Distributor MicroNova AG erhältlich.

Für die Datenanalyse nutzt Analytics Plus Informationen aus verschiedenen Quellen, wie Tabellen-Datenblätter, Dateien und Feeds, relationale und andere Datenbanken oder Applikationen sowie Web-APIs. Anwender erhalten so einen konsolidierten Überblick über die gesamte IT und können fundierte Entscheidungen treffen. Das Tool lässt sich innerhalb weniger Minuten installieren und konfigurieren. Anschließend kann sofort mit der Erstellung von Visualisierungen begonnen werden. Die Software enthält standardmäßig bereits zahlreiche, vorkonfigurierte Analysefunktionen sowie eine umfangreiche Bibliothek mit mathematischen und statistischen Funktionen.

Berichte und Dashboards lassen sich mitsamt Diagrammen, Widgets, KPI-Metrik, Pivot-Tabellen und tabellarischen Anzeigekomponenten erstellen. Dazu stehen mehr als 100 anpassbare Vorlagen zur Verfügung. Dashboards ermöglichen eine individuelle visuelle Aufteilung und Segmentierung der Daten sowie eine genaue Analyse einzelner Informationen. Die „Drag & Drop“-Funktionalität sowie eine intuitive Benutzeroberfläche zum Erstellen der Dashboards sorgen für eine einfache Bedienung. Anwender können ihre Ergebnisse zudem auf sichere Weise mit anderen Nutzern teilen und so Gruppenentscheidungen deutlich beschleunigen. Die Dashboards lassen sich auch in Websites, Intranets und andere Web-Apps einbetten.

Integration mit weiteren ManageEngine-Lösungen

Darüber hinaus lässt sich Analytics Plus nahtlos mit den ManageEngine-Lösungen OpManager, Applications Manager, ServiceDesk Plus und SupportCenter Plus integrieren. Dadurch können IT-Abteilungen die von den Anwendungen gewonnenen Informationen zu Netzwerk- und Application-Monitoring, Helpdesk sowie Kundensupport einfach und schnell auswerten. Die Analysen zur Performance und Erreichbarkeit von Servern, Applikationen, virtuellen oder Cloud-basierten Infrastrukturen, zur Service-Effizienz sowie Auslastung von Helpdesk und Kundensupport helfen unter anderem dabei, potentielle Probleme in der IT-Infrastruktur frühzeitig aufzuspüren und zu beheben.

Preise und Verfügbarkeit

Analytics Plus ist ab sofort in zwei Editionen erhältlich: Die Personal Edition für einen Anwender steht kostenlos zur Verfügung, die Professional Edition startet bei einer jährlichen Abonnementgebühr von ca. 1.821 Euro (1.995 US-Dollar), umfasst zwei User und kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden.

Zunehmende Bedeutung von IT-Analytics-Lösungen

„Die meisten Unternehmen möchten von den Vorteilen einer IT-Analyselösung profitieren, doch nur wenige sind bereit, die oft sehr hohen Preise dieser Produkte zu zahlen“, erläutert Sridhar Iyengar, Vice President, ManageEngine. „Wir stehen mit vielen IT-Administratoren, Managern, CIOs und CEOs in Verbindung und wissen daher, was sie von Analysen erwarten. Gemeinsam mit unserer Konzernmutter ZOHO befassen wir uns seit vielen Jahren intensiv mit der Optimierung solcher Technologien. Von diesen Erfahrungen profitierte auch die Entwicklung von Analytics Plus.“

„Die Analyse von IT-Daten wird für Unternehmen immer wichtiger, denn nur so lassen sich ineffiziente Prozesse bei der IT-Servicebereitstellung aufspüren und optimieren“, ergänzt Alexander Fillips, Leiter der Fachabteilung Enterprise Management bei der MicroNova AG, dem exklusiven Distributor der ManageEngine-Produkte in Deutschland. „Allerdings liegen die dafür erforderlichen Informationen meist in verschiedenen Tools und Lösungen und lassen sich in der Regel nur mit großem Aufwand oder teuren Lösungen miteinander kombinieren. Analytics Plus schafft hier Abhilfe: Die Lösung lässt sich schnell einrichten und kostet nur einen Bruchteil der bisher auf dem Markt erhältlichen IT-Analytics-Tools.“

Über Analytics Plus

Analytics Plus ist eine IT-Analyselösung von ManageEngine. Dank einer leistungsstarken Analyse- und Statistik-Engine analysiert die Software selbst große Mengen an IT-Daten in wenigen Minuten. Umfangreiche Visualisierungen und interaktive Dashboards auf der übersichtlichen Benutzeroberfläche liefern IT-Administratoren wertvolle Erkenntnisse.
Weitere Informationen zu ManageEngine Analytics Plus.

Über ManageEngine

ManageEngine entwickelt Echtzeit-Tools zur Überwachung von IT-Umgebungen. Mit Hilfe dieser IT-Management-Lösungen können Fachabteilungen die an sie gerichteten Anforderungen an Echtzeit-Services und Support effizient und effektiv erfüllen. Weltweit vertrauen viele Organisationen – vom Start-up bis zum über lange Jahre etablierten Unternehmen, darunter mehr als 60 Prozent der Fortune 500 Firmen – auf ManageEngine, um ihre IT-Infrastruktur optimal einsetzen zu können, vom Netzwerk über Server bis hin zu Desktops und Anwendungen. ManageEngine ist Teil der Zoho Corp. und verfügt weltweit über Niederlassungen, unter anderem in den Vereinigten Staaten von Amerika, Indien, Japan und China.

Weitere Informationen sind verfügbar unter http://buzz.manageengine.com/ sowie im ManageEngine-Blog unter http://blogs.manageengine.com/. ManageEngine ist außerdem auf Facebook präsent unter http://www.facebook.com/ManageEngine sowie auf Twitter unter http://twitter.com/manageengine und https://twitter.com/manageengine_de. Für Deutschland ist MicroNova der exklusive Vertriebspartner für die ManageEngine-Lösungen. 

Über MicroNova

MicroNova ist seit 1987 als Software- und Systemhaus aktiv und bietet Produkte, Lösungen und Dienstleistungen in vier Geschäftsfeldern: „Testing“ von Automotive-Elektronik, fach- & sektorenübergreifende Vernetzung im Gesundheitssektor, Management von Mobilfunk- & heterogenen Kommunikationsnetzen sowie die Distribution der IT-Management-Lösungen von ManageEngine. 230 Experten arbeiten mit Technologiekompetenz und Leidenschaft am Hauptsitz in Vierkirchen bei München sowie an den Standorten Ingolstadt, Kassel, Leonberg, Wolfsburg, und Mladá Boleslav in Tschechien. Zahlreiche Kunden wie Audi, BMW, Continental, MEDIVERBUND, Regionales Gesundheitsnetz Leverkusen, Telefónica Germany, Vodafone oder Volkswagen vertrauen auf die Expertise von MicroNova.

www.micronova.de | www.manageengine.de | www.novacarts.de | www.exam-ta.de 

Pressekontakt

Für Fragen oder weitere Informationen rund um die Produkte von ManageEngine steht Ihnen unser Presseteam gerne zur Verfügung. Wenn Sie künftig ManageEngine-Pressemitteilungen erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.

MicroNova
Unternehmenskommunikation
Unterfeldring 17
D-85256 Vierkirchen
Tel.: +49 8139 9300-789
Fax: +49 8139 9300-80
E-Mail: presse@micronova.de


Bildmaterial

Hochauflösende Bilder rund um die ManageEngine-Produkte können Sie direkt bei den jeweiligen Pressemitteilungen herunterladen. Die Fotos und Screenshots sind ausschließlich für die redaktionelle Nutzung frei.

Bitte geben Sie, sofern nicht anders vermerkt, folgendes Copyright an:
Zoho Corp.

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan