Passwort-Resets und Kontoentsperrungen für Active Directory automatisieren

ADSelfService Plus bietet verschiedene Optionen, mit denen Sie Active-Directory-Passwort-Zurücksetzungen, Kontoentsperrungen und DC-Aktualisierungen automatisieren können.

In diesem Tipp erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie diese Optionen einrichten.

Automatisierungsoptionen

Automatisches Zurücksetzen und Freischalten

Die Option „Automatisches Zurücksetzen und Freischalten“ unterstützt Sie bei der Erstellung eines Planers zum Zurücksetzen von Passwörtern und Entsperren von Konten, der abgelaufene Kennwörter automatisch zurücksetzt und gesperrte Konten von Anwendern entsperrt.

Schritte zum Konfigurieren eines Passwort-Zurücksetzungsplaners

  • Melden Sie sich bei ADSelfService Plus an und klicken Sie auf den Reiter Configuration.
  • Klicken Sie auf der Seite Richtlinienkonfiguration auf das Zahnrad in der Spalte „Erweiterte“.
  • Klicken Sie im nun geöffneten Fenster auf den Reiter Automatisierung.
  • Markieren Sie das Kontrollkästchen bei „Setzt Kennwörter von Domänennutzern beim Ablauf automatisch zurück“.
  • Legen Sie die Frequenz für den Planer fest. Zur Auswahl stehen die Optionen „täglich“, „wöchentlich“, monatlich“ und „stündlich“.
  • Wählen Sie bei „Kennwort zurücksetzen zu“ die Methode aus, mit der das neue Passwort erzeugt werden soll.
  • Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf OK.

Hinweis:

  • Das neue Kennwort kann entweder ein spezifischer Text Ihrer Wahl oder ein gemäß Kennwortrichtlinie automatisch erzeugtes Passwort sein.
  • Den Anwendern werden die neuen Kennwörter per E-Mail oder SMS zugesandt.

Wenn diese Einstellung konfiguriert ist, erspart sie den Anwendern die Mühe, sich an bevorstehende Termine zum Zurücksetzen ihrer Passwörter zu erinnern.

Schritte zum Konfigurieren eines Kontoentsperrungs-Planers

  • Melden Sie sich bei ADSelfService Plus an und klicken Sie auf den Reiter Configuration.
  • Klicken Sie auf der Seite Richtlinienkonfiguration auf das Zahnrad in der Spalte „Erweiterte“.
  • Klicken Sie im nun geöffneten Fenster auf den Reiter Automatisierung.
  • Markieren Sie das Kontrollkästchen bei „Gesperrte Konten in Ihrer Domäne werden automatisch entsperrt“.
  • Legen Sie die Frequenz für den Planer fest. Zur Auswahl stehen die Optionen „täglich“, „wöchentlich“, „monatlich“ und „stündlich“.
  • Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf OK.

Hinweis: Anwender werden per E-Mail/SMS über die Freischaltung ihrer Konten informiert.

Domain Controller (DC) Updater

Bei den erweiterten Einstellungen unter Configuration > Self-Service > Richtlinienkonfiguration > Automatisierung finden Sie auch die Option „DC Updater“. Dieser wird eingesetzt, wenn Anwender mit einem Replikationsproblem konfrontiert werden. Der DC Updater aktualisiert bei Replikationsverzögerungen das aktuelle Passwort und den Kontostatus des Benutzers automatisch auf allen Domain Controllern.

ManageEngine – Support & Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

Vertrieb
   +49 8139 9300-456
   Sales-ManageEngine@micronova.de

Technische Unterstützung
   +49 8139 9300-13
   Support kontaktieren