Device-Control-Berichte und -Audits

Device Control Plus bietet zahlreiche Berichte und Audits, die Ihnen helfen, Anzeichen von Hacking-Aktivitäten in Ihrem Netzwerk zu identifizieren. So können Sie verdächtige Geräte und User ermitteln, die versuchen, Ihre Daten über Wechselmedien auszulesen.

  • Sofort verfügbare Geräte- und Datei-Audits
    Welches Gerät hat wann versucht, sich mit Ihren Endpoints zu verbinden? Welcher Anwender hat versucht, es anzuschließen? Mit den übersichtlichen Audit-Berichten von Device Control Plus können Sie alle Geräte-, User- und Dateiaktivitäten von einer einzigen Konsole aus verfolgen.

  • Berichte terminieren oder bei Bedarf erstellen
    Legen Sie nach Ihren Wünschen fest, ob Berichte täglich, monatlich oder wöchentlich erstellt werden sollen. Device Control Plus sendet Ihnen die Reports auf Wunsch per E-Mail zu. Mit den Berichten können Sie weitere Analysen durchführen und etwa das Verhalten von Anwendern und Geräten untersuchen.

  • Immer up-to-date dank detaillierter Berichte
    Sie müssen nicht den gesamten Audit-Bericht durchsuchen, um die neuesten Geräteaktivitäten aufzuspüren. Im Abschnitt „Device Summary“ können Sie die aktuellen Geräteaktivitäten schnell analysieren. Vereinfachte Berichte helfen Ihnen, einen genauen Überblick über das zuletzt angeschlossene Gerät, den betreffenden Benutzer, den Computer, die durchgeführten Aktionen und vieles mehr zu erhalten.

  • Dateibewegungen kontinuierlich überwachen
    Mit dem File Tracing Feature benötigen Sie keine separate Software, um nachzuvollziehen, welche Dateien Ihr Unternehmen verlassen, welche eingehen, wohin sie gehen usw.

  • Intelligente Ansichten für Berichte und Audits
    Verfolgen und überwachen Sie die Liste der Geräte, die versucht haben, auf Ihre Endpoints zuzugreifen. Finden Sie heraus, welcher User welche Aktion ausgeführt hat. Wenden Sie Filter nach Gerätetyp, Benutzer etc. an, um intelligente Ansichten zu erhalten.

Mit unserer kostenlosen 30-Tage gültigen Testversion von Device Control Plus können Sie alle Funktionen der Data-Loss-Prevention-Lösung umfassend ausprobieren. Hier geht es zum Download der Testversion.

ManageEngine – Support & Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

Vertrieb
   +49 8139 9300-456
   Sales-ManageEngine@micronova.de

Technische Unterstützung
   +49 8139 9300-13
   Support kontaktieren