Fernwartung von Mobilgeräten

Mit der Remote-Fehlerbehebung von Mobile Device Manager Plus können IT-Administratoren Probleme auf mobilen Endgeräten einfach und schnell beheben – unabhängig davon, wo sich das fehlerhafte Gerät befindet. 

Das ermöglicht es der IT-Abteilung, in Echtzeit auf Support-Anfragen von Anwendern zu reagieren. Der Administrator kann dabei – je nach Bedarf – das Gerät aus der Ferne am Bildschirm analysieren oder gleich die Kontrolle über das Endgeräte übernehmen. So lassen sich Probleme schnell verstehen und beheben – ohne zeitaufwändige und mühsame Chats und Telefonate mit dem Anwender. Auf diese Weise lassen sich fehlerhafte Geräte, ausgefallene Client-Installationen oder Anwendungen, die immer wieder abstürzen, mit minimalem Zeitaufwand und bequem vom Schreibtisch aus bearbeiten. 


Troubleshooting für Mobilgeräte: Echtzeit-Support Over-the-Air

  • Screen Sharing: Sehen Sie sich den Bildschirm von Android-Geräten (5.0 oder höher) und iOS-Geräten (11.0 oder höher) aus der Ferne selbst an.
  • Remote-Steuerung von Samsung-, Lenovo- und Sony-Geräten. Falls Sie Mobilgeräte anderer Hersteller fernsteuern möchten, finden Sie hier weitere Informationen auf der englischen Website des Herstellers. 
  • Fernsteuerung ohne User-Interaktion ermöglicht Fehlersuche auf Geräten – selbst wenn kein Anwender vor Ort verfügbar ist.
  • Es müssen keine zusätzlichen Agenten installiert werden, da der auf das Gerät zugreifende Mobile Device Manager zugleich als Remote-Agent dient.
  • Remote-Fehlerbehebung nach wenigen Minuten einsatzbereit: Das in der Lizenz von Mobile Device Manager Plus kostenlos enthaltene Inhouse-Produkt Zoho Assist lässt sich nahtlos integrieren. Dadurch können Sie innerhalb weniger Minuten mit der Remote-Fehlerbehebung von Geräten starten. 
  • Echtzeit-Chat mit Usern: Bei Bedarf können Sie in Echtzeit mit Anwendern kommunizieren, um das Problem vollständig zu verstehen.
  • Verwenden Sie Remote-Chat-Befehle, um bestimmte Aktionen wie das Anhalten des Kiosk-Modus, den Neustart des Geräts usw. durchzuführen. Die vollständige Liste der Remote-Chat-Befehle finden Sie hier auf der englischen Website des Herstellers.

Sie suchen eine Lösung, mit der Sie zusätzlich auch Desktops und Laptops verwalten können? Desktop Central bietet neben den Enterprise-Mobility-Management-Funktionen von Mobile Device Manager Plus zusätzlich zahlreiche Funktionen für das Desktop-Management.

ManageEngine – Support & Kontakt


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

Vertrieb
   +49 8139 9300-456
   Sales-ManageEngine@micronova.de

Technische Unterstützung
   +49 8139 9300-13
   Support kontaktieren