Aufschlussreiche Patch-Management-Berichte

Patch Manager Plus hilft Ihnen, Ordnung in die Vielzahl an Updates zu bringen. Nutzen Sie die Echtzeit-Dashboards, Audits und Patch-Management-Berichte, um die richtigen Entscheidungen zu treffen, Risiken zu kommunizieren und den Status der Patch-Compliance an Führungskräfte weiterzugeben.


Leistungsstarkes Patch-Reporting mit einem Klick

Der letzte Schritt jeder erfolgreichen Patch-Strategie ist das Reporting. Patch Manager Plus erstellt ausführliche Berichte in zahlreichen Formaten, die sich einfach mit anderen teilen lassen und ermöglicht zudem ein einfaches Filtern der Daten. Verschiedene Berichte helfen dabei, kritische oder fehlgeschlagene Updates, den Installationsstatus, Updates der Schwachstellen-Datenbank und anderes mehr nachzuverfolgen.

- Vordefinierte Patch-Management-Berichte für mehr Netzwerksicherheit

Die folgenden Berichte helfen Ihnen dabei, Schwachstellen im Netzwerk zu finden:

1. Patch-Berichte

  • Fehlende, zur Genehmigung ausstehende Patches
    Dieser Bericht enthält alle Patches, die (noch) nicht zur Installation freigegeben wurden.
  • Fehlende Patches zu Sicherheitslücken
    Der „Bericht zu den Patches gegen Gefährdungen“ (Vulnerable Patches Report) listet fehlende Patches im Netzwerk auf und gibt Details zu den betroffenen Systemen.
  • Unterstützte Patches
    Der „Bericht zu den unterstützten Patches“ (Supported Patches Report) enthält Details zu allen von Microsoft veröffentlichten Patches – unabhängig davon, ob diese Patches für Ihr Netzwerk relevant sind oder nicht. Dieser Bericht ist nützlich, wenn Sie planen, die Systeme Ihres Netzwerks durch die Installation der neuesten Anwendungen bzw. von Updates für die entsprechenden Anwendungen zu aktualisieren.
  • Patch-Status für Remote-Standorte
    Dieser Bericht listet für Ihre Remote-Standorte alle fehlenden, installierten und verfügbaren Patches auf sowie den Status der Systeme (gesunde, anfällige, hoch anfällige).

2. System-Berichte

  • Bericht zu anfälligen Systemen
    Der „Bericht zu anfälligen Systemen“ (Vulnerable Systems Report) gibt Auskunft über gesunde und anfällige Systeme in Ihrem Netzwerk. Dieser Patch-Bericht ist außerordentlich wichtig, um Sicherheitsrisiken durch Systeme mit Schwachstellen einzudämmen. In diesem Bericht können Sie bis ins Detail nachverfolgen, welche Patches auf welchem System installiert sind und welche fehlen.
  • System muss neu gestartet werden
    Nach der Installation von Patches müssen Computer oftmals neu gestartet werden, doch nicht alle Anwender melden sich am Ende des Tages ab oder fahren ihre Computer ordnungsgemäß herunter. Dieser Bericht enthält alle Systeme, bei denen ein Neustart aussteht. 

3. Konfigurationsberichte

  • Einstellungen nach Computer
    Dieser Bericht listet die Details zu den Patch-Konfigurationen für jeden Computer auf. Über eine Filteroption lassen sich individuelle Daten je nach Domäne und verwendeter Zeit abrufen.
  • Einstellungen nach Art
    Dieser Bericht listet die Details zu den Konfigurationen basierend auf der Art der verwendeten Patch-Konfiguration auf.

4. Bericht über kritische Sicherheitslücken ("Critical Vulnerability Report")
Dieser Bericht zeigt alle Updates für kritische und Zero-Day-Schwachstellen wie Meltdown, Spectre usw. an. Über einen Filter können Sie sich alle Patches für einen bestimmten Schwachstellentyp auflisten lassen. Mit einem Klick auf "Patch installieren" können Sie diese Patches direkt installieren.

- Anpassbare Abfrageberichte (nicht verfügbar in der Cloud-Version von Patch Manager Plus)

Mit den „Abfrageberichten“ (Query Report) in Patch Manager Plus können Sie eigene Berichte erstellen, falls die vordefinierten Berichte nicht das gewünschte Ergebnis liefern. Um einen neuen Bericht zu erstellen, klicken Sie auf dem Reiter „Reports -> Abfragebericht“ auf die Schaltfläche „Neuer Abfragebericht“. Möglicherweise müssen Sie eine SQL-Abfrage angeben, um den Bericht zu erzeugen. Sie können den Bericht zur späteren Verwendung speichern und/oder zur weiteren Verarbeitung als CSV-Datei exportieren.

- Berichte planen und E-Mail-Benachrichtigungen einrichten

Patch Manager Plus ermöglicht es Ihnen, die Erstellung von Patch-Management-Berichten zu automatisieren. Einmal eingestellt, erstellt die Lösung die Berichte genau dann, wenn Sie diese benötigen. Regelmäßige oder automatische E-Mail-Benachrichtigungen helfen dabei, wichtige Daten zu Patch-Compliance bzw. Patch-Status an interessierte Personen weiterzugeben.

Mehr

OpManager Webinar

Fehler- und Performance-Monitoring für Server und Netzwerk

Donnerstag, 22.11.2018
11:00 Uhr
ca. 45 Minuten

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-13
   Support-ManageEngine@micronova.de

» Anfahrtsplan