Integration in Active Directory für User-Provisioning und -Authentifizierung

Viele Unternehmen nutzen externe Identitätsdatenspeicher wie Windows Active Directory für die Benutzerverwaltung, -authentifizierung und -bereitstellung. Diese Systeme lassen sich ideal nutzen, um den Onboarding-Prozess für neue Mitarbeiter zu beschleunigen und dienen gleichzeitig als zusätzliche Sicherheitskontrolle.

Die Funktionalität „AD-Integration“ von Key Manager Plus ermöglicht Administratoren ein schnelles Importieren von Benutzern. Die Datenbank wird kontinuierlich mit dem Active Directory synchronisiert und automatisch aktualisiert, wenn Benutzer im AD hinzugefügt oder entfernt werden. Außerdem kann die Active Directory-Authentifizierung auf Key Manager Plus ausgeweitet werden, sodass sich Benutzer mit ihren AD-Anmeldedaten anmelden können.

Mehr

DSGVO und IT-Security-Seminar:
» München - 17. April
» Köln - 18. April
» Berlin - 19. April
weitere Infos & Anmeldung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan