Genutzte Bandbreite in Rechnung stellen

ManageEngine NetFlow Analyzer hilft Ihnen unter anderem dabei, die Bandbreiten-Nutzung Ihres Unternehmen zu messen und mit den Angaben Ihres Services-Providers abzugleichen. Durch das Anlegen von IP-Gruppen können Sie sich die genutzte Bandbreite sogar für einzelne Standorte, Abteilungen oder Anwendungen aufschlüsseln lassen. So können Sie die Kosten beispielsweise nutzungsbasiert auf die verschiedenen Abteilungen im Unternehmen umlegen.

NetFlow Analyzer für Service-Provider

Darüber hinaus eignet sich ManageEngine NetFlow Analyzer auch für Service-Provider, die ihren Kunden die tatsächlich genutzte Link- / Interface-Bandbreite in Rechnung stellen wollen. Mit NetFlow Analyzer können Sie eine beliebige Anzahl an Rechnungsaufstellungen anlegen und mit den jeweiligen Links bzw. Interfaces verknüpfen. Für jede Zahlungsaufstellung lässt sich zudem festlegen, wann und in welchen Abständen diese automatisch erstellt und an den Kunden versendet werden soll.

Mehr

DSGVO und IT-Security-Seminar:
» München - 17. April
» Köln - 18. April
» Berlin - 19. April
weitere Infos & Anmeldung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan