Automatisierte Software-Verteilung

Das manuelle Installieren und Aktualisieren von Software ist ein mühsamer Prozess und verschlingt viel Zeit und Ressourcen. Desktop Central MSP ermöglicht es Ihnen, Software-Pakete remote an die Desktop-Rechner Ihrer Kunden zu verteilen – von einer zentralen Konsole aus. Die Software wird auf den Computern installiert, ohne dass eine Intervention des Anwenders erforderlich ist. Sie müssen die Software-Paket lediglich in Desktop Central MSP hinzufügen und die Installationsoptionen auswählen. Die Installationsdatei wird anschließend auf dem Server von Desktop Central gespeichert und von dort aus zu der von Ihnen gewählten Zeit auf den Arbeitsplatzrechnern Ihrer Kunden installiert.

Merkmale der Softwareverteilung mit Desktop Central MSP:

  • Erstellung eines Packet-Repositorys ermöglicht es, Software-Paket beliebig oft wiederzuverwenden, um eine Software zu installieren oder zu deinstallieren.
  • Unterstützt MSI- und EXE-Dateien
  • Installationsdateien können vor der Installation auf den Kundenrechner kopiert werden.
  • Automatische Ausführung zu vorab definierten Zeitpunkten (beispielsweise außerhalb der Arbeitszeit)
  • Anwendungen können in einem bestimmten Benutzermodus ausgeführt werden: „Ausführen als“-Option
  • Ausführung von Pre- und Post-Installationsskripten und –befehlen möglich
  • Protokollierung des Status nach Abschluss der Installation
Mehr

Webinar zu OpManager:
» Freitag, 08. Juni 2018
» 11:00 Uhr
weitere Infos & Anmeldung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan