Unterstützung für Office 365 und Citrix bei ManageEngine

Applications Manager überwacht Citrix; ADManager Plus übernimmt automatisierte Bereitstellung von Office 365-Konten

Vierkirchen bei München, 03.06.2014: Administratoren von Umgebungen für Citrix-XenServer und Office 365 können ihre Infrastrukturen mit ManageEngine-Lösungen nun noch effizienter verwalten. Der Applications Manager bietet erweiterte Monitoring-Funktionen für Leistung und Zustand der XenServer sowie für zugehörige Anwendungen. Das Pendant für Active Directory, der ADManager Plus, automatisiert die Provisionierung von Office 365-Konten bei der Erstellung eines AD-Accounts. Beide Lösungen sind ab sofort beim exklusiven Distributor MicroNova erhältlich.

Citrix XenServer hat erfolgreich seinen Platz im Markt für Virtualisierungslösungen gefunden – IT-Mitarbeiter benötigen daher entsprechende Überwachungsmöglichkeiten für die Umgebungen. Der Applications Manager von ManageEngine ist eine solche Option, zumal er neben VMware- und Hyper-V-Infrastrukturen von einer Konsole aus nun auch Citrix-XenServer-Umgebungen monitoren kann. Dabei erfasst die Lösung automatisch die Standard-KPIs aller Hosts und VMs. Korrigierende Maßnahmen für Citrix-XenServer-Umgebungen lassen sich automatisiert ausführen und machen somit ein zeitaufwändiges manuelles Eingreifen überflüssig. Applications Manager überwacht in Echtzeit den XenMotion-Prozess, den Umzug von einem Host zu einem anderen.

Office 365-Konten automatisch bereitstellen

Der ADManager Plus bietet mit der aktuellen Version die Möglichkeit, automatisiert neue Konten für Microsofts Cloud-basierte Office-Variante namens Office 365 anzulegen: Sobald ein Administrator einen Anwender im Active Directory anlegt, wird bei Bedarf ein Office-Zugang erstellt, mit entsprechend dauerhaft gesicherter Konsistenz. Das ist eine deutliche Zeitersparnis gegenüber dem bisherigen Prozess, der zunächst einen AD-Account erforderte und eine entsprechende Synchronisation erst nach dem Einrichten des Office-Kontos ermöglichte. Administratoren müssen mit der ManageEngine-Lösung lediglich auswählen, ob Office aktiviert werden soll.

Preise und Verfügbarkeit

Die aktualisierten Versionen des Applications Manager und des ADManager Plus sind ab sofort verfügbar. Die Preise des Applications Manager beginnen bei etwa 590 Euro (795 Dollar) für die Professional Edition, mit der die Überwachung von bis zu 25 Servern oder Anwendungen möglich ist, eine voll funktionsfähige und 30 Tage gültige Testlizenz steht hier zum Download zur Verfügung. Für den ADManager Plus ist hier ebenfalls eine Testlizenz erhältlich, die Preise für den Kauf beginnen bei etwa 370 Euro (495 Dollar).

Über ManageEngine ADManager Plus

ManageEngine ADManager Plus eine Web-basierte Management- und Reporting-Lösung für Active Directory. Sie unterstützt Active-Directory-Administratoren und Helpdesk-Fachleute dabei, ihre täglichen Aufgaben schneller und einfacher zu bewältigen. ADManager Plus verfügt über eine intuitive, einfach zu bedienende Benutzeroberfläche. Die Lösung von ManageEngine ist für die Bewältigung komplexer Administrationsaufgaben ausgelegt. Außerdem können IT-Fachleute auf ein umfassendes Verzeichnis von Active Directory-Reports zurückgreifen. Diese sind für Compliance-Audits unverzichtbar.
Weiter führende Informationen über ADManager Plus

Über ManageEngine Applications Manager

ManageEngine Applications Manager ist eine Software zur Überwachung der Performance und Erreichbarkeit von unternehmenskritischen Anwendungen. Die Lösung stellt sicher, dass Server-Systeme und Anwendungen eine hohe Verfügbarkeit aufweisen. Applications Manager unterstützt mehr als 80 Anwendungsserver, Datenbanken und Server, außerdem Transaktionen, bei denen physische, virtuelle und Cloud-Infrastrukturen involviert sind.
Weitere Informationien über Applications Manager

Über ManageEngine

ManageEngine entwickelt Echtzeit-Tools zur Überwachung von IT-Umgebungen. Mit Hilfe dieser IT-Management-Lösungen können Fachabteilungen die an sie gerichteten Anforderungen an Echtzeit-Services und Support effizient und effektiv erfüllen. Weltweit vertrauen viele Organisationen – vom Start-up bis zum über lange Jahre etablierten Unternehmen, darunter mehr als 60 Prozent der Fortune 500 Firmen – auf ManageEngine, um ihre IT-Infrastruktur optimal einsetzen zu können, vom Netzwerk über Server bis hin zu Desktops und Anwendungen. ManageEngine ist Teil der Zoho Corp. und verfügt weltweit über Niederlassungen, unter anderem in den Vereinigten Staaten von Amerika, Indien, Japan und China.

Weitere Informationen sind verfügbar unter http://buzz.manageengine.com/ sowie im ManageEngine-Blog unter http://blogs.manageengine.com/. ManageEngine ist außerdem auf Facebook präsent unter http://www.facebook.com/ManageEngine sowie auf Twitter unter http://twitter.com/manageengine und https://twitter.com/manageengine_de. Für Deutschland ist MicroNova der exklusive Vertriebspartner für die ManageEngine-Lösungen. 

Über MicroNova

MicroNova ist seit 1987 als Software- und Systemhaus aktiv und bietet Produkte, Lösungen und Dienstleistungen in vier Geschäftsfeldern: „Testing“ von Automotive-Elektronik, fach- & sektorenübergreifende Vernetzung im Gesundheitssektor, Management von Mobilfunk- & heterogenen Kommunikationsnetzen sowie die Distribution der IT-Management-Lösungen von ManageEngine. 230 Experten arbeiten mit Technologiekompetenz und Leidenschaft am Hauptsitz in Vierkirchen bei München sowie an den Standorten Ingolstadt, Kassel, Leonberg, Wolfsburg, und Mladá Boleslav in Tschechien. Zahlreiche Kunden wie Audi, BMW, Continental, MEDIVERBUND, Regionales Gesundheitsnetz Leverkusen, Telefónica Germany, Vodafone oder Volkswagen vertrauen auf die Expertise von MicroNova.

www.micronova.de | www.manageengine.de | www.novacarts.de | www.exam-ta.de 

Pressekontakt

Für Fragen oder weitere Informationen rund um die Produkte von ManageEngine steht Ihnen unser Presseteam gerne zur Verfügung. Wenn Sie künftig ManageEngine-Pressemitteilungen erhalten wollen, klicken Sie bitte hier.

MicroNova
Unternehmenskommunikation
Unterfeldring 17
D-85256 Vierkirchen
Tel.: +49 8139 9300-789
Fax: +49 8139 9300-80
E-Mail: presse@micronova.de


Bildmaterial

Hochauflösende Bilder rund um die ManageEngine-Produkte können Sie direkt bei den jeweiligen Pressemitteilungen herunterladen. Die Fotos und Screenshots sind ausschließlich für die redaktionelle Nutzung frei.

Bitte geben Sie, sofern nicht anders vermerkt, folgendes Copyright an:
Zoho Corp.

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan