Web-Transaction-Monitoring

Reaktionszeiten entscheiden ganz wesentlich darüber mit, ob eine Applikation als gut oder schlecht empfunden wird. Wer für die Performance von Anwendungen oder Webapplikationen verantwortlich ist, tut gut daran, jeder Auffälligkeit nachzugehen. Mit Applications Manager erhalten Sie genau die Informationen über Anwendungen und Webtransaktionen, die Sie für die Bereitstellung erstklassiger Services benötigen. So können Sie auf einen Blick erkennen, welche J2EE- oder Java-Komponente sich zum Flaschenhals entwickelt, welche SQL-Anfrage Ihre Webanwendungen verlangsamt oder wie sich die JVM-Performance entwickelt.

Applications Manager überwacht standardmäßig folgende Web Transactions

  • Java Web Transactions: Für das Monitoring von Java Webtransaktionen bietet Applications Manager ein vorkonfiguriertes Tool, mit dem sich J2EE Web Transactions besser visualisieren und wichtige Performance-Kennzahlen (z.B. URL- zu SQL-Anfragen, EJB, SQL-Statements) ablesen lassen. Das hilft, Leistungsabfälle unabhängig von deren Ursache frühzeitig zu erkennen und zu lösen.
  • .NET Web Transactions: Applications Manager überwacht nicht nur Microsoft .Net-Server, sondern hilft auch, die Performance der .Net-Webtransaktionen aus Anwendersicht zu überwachen. So lassen sich die Ursachen für Performance-Engpässe schneller aufspüren und wichtige Leistungskennzahlen überwachen.
  • Ruby on Rails Web Transactions: Mit Applications Manager lässt sich selbst die Performance komplexer Ruby on Rails Webtransaktionen überwachen: Erhalten Sie Informationen zu Antwortzeiten auf Anfragen von URL zu SQL, Datendurchsatz, Performance-Engpässen, Datenbank-Anfragen
  • Java Runtime: Dieses vorkonfigurierte Monitoring- und Management-Tool überwacht Java-Plattformen sowie die -Anwendungen, die darauf laufen. Überwachen Sie die JVM-Performance und Threads. Applications Manager unterstützt verschiedene JVM-Hersteller, darunter Sun JVM, IBM JVM und Oracle JRockit JVM.

Wussten Sie schon?

Mit dem sogenannten Apdex Score in Applications Manager können Sie die Zufriedenheit der Endanwender mit den Antwortzeiten der von ihnen genutzten Applikationen ermitteln lassen.

Mehr

Webinar zu OpManager:
» Freitag, 08. Juni 2018
» 11:00 Uhr
weitere Infos & Anmeldung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan