IT-Inventarisierung: Hardware und Software

Ein Administrator braucht detailliertes Wissen darüber, welche Software in welcher Version auf welcher Hardware im Unternehmen läuft. Die manuelle Erfassung und Pflege von Inventarlisten ist aufwändig und fehleranfällig. ManageEngine Desktop Central nimmt Ihnen diese Arbeit ab. Die Software durchsucht das lokale Netzwerk in regelmäßigen Abständen und speichert alle gefundenen Hardware- und Software-Details in der mitgelieferten Datenbank. Für das Reporting im Unternehmen stehen zahlreiche vordefinierte oder individuell erstellbare Berichte zur Verfügung.

Ausgewählte Features zur IT-Inventarisierung in Desktop Central

  • Automatisierter, regelmäßiger Netzwerk-Scan (Network Discovery) zur Erfassung neuer oder geänderter Geräte in definierten IP-Adressbereichen
  • Statistiken zur Software-Verwendung (Software-Metering): Wie häufig wird auf bestimmte Software zugegriffen? Lohnen sich Einsatz und Installation?
  • Detaillierte Reports zu Hardware, Software und Lizenzen inklusive Detailinformationen wie Hersteller, Installationsdatum, Version, Ort
  • Sicherstellen der Software-Compliance: Verbotene Software im Unternehmen wird schnell erkannt
  • Optimierung der Software-Lizenzkosten: Gegenüberstellung von gekauften und eingesetzten Lizenzen helfen über- und unterlizensierte Software-Produkte schnell zu identifizieren
  • Umfangreiche Informationen zum Hardware-Inventar: Computer werden nach Arbeitsspeicher, Betriebssystem, Service Packs, Lieferanten und Hardware-Typen sortiert
  • Individuell anpassbare Alarme informieren über neue Hardware / Software im Netzwerk, Unterlizenzierung von Software oder der Installation verbotener Software
Mehr

Bringing IT together Seminar & Workshop

06.11.2018, München

  • IT Service Management
  • Unified Endpoint Management
  • Active Directory Management
  • IT Operations Management

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-13
   Support-ManageEngine@micronova.de

» Anfahrtsplan