Spracheinstellungen für die Benutzeroberfläche

ManageEngine SupportCenter Plus spricht die Sprache Ihrer Mitarbeiter. Dadurch eignet sich die webbasierte Software ideal für Unternehmen, die mit einem System Support-Teams mit unterschiedlichen Sprachen abdecken wollen.

Die Anpassung von SupportCenter Plus an die Sprache des lokalen Teams ist dabei denkbar einfach: Nach der Installation von SupportCenter Plus starten Sie den SupportCenter Plus Client oder rufen in Ihrem Browser die Adresse "http://localhost:8080/" auf. Anschließend wird die Benutzeroberfläche von SupportCenter Plus automatisch in der Sprache angezeigt, die der Mitarbeiter im Browser als Standard eingerichtet hat. Alternativ kann die Sprachversion manuell ausgewählt werden.

Verfügbare Sprachen

Derzeit ist SupportCenter Plus in Englisch sowie in sechzehn weiteren Sprachen verfügbar: Deutsch, Brasilianisches Portugiesisch, Chinesisch und traditionelles Chinesisch, Dänisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch und Spanisch.

Mehr

Neueste Webinar-Aufzeichnungen

ServiceDesk Plus - IT Change Management

Patch Manager Plus - Automatisiertes Patch-Management

DataSecurity Plus - Monitoring von Datei- und Ordnerzugriffen


ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-13
   Support-ManageEngine@micronova.de