ServiceDesk Plus 10.0

Request Life Cycle (RLC) / Anfragelebenszyklus

  • Konfigurieren Sie eine klare Abfolge von Status für jede eingehende Anforderung, so dass der zugewiesene Techniker problemlos zum nächstmöglichen Schritt geführt wird. Der nächstmögliche Schritt für jede Anforderung wird auf der Seite Request Details angezeigt.
  • Ordnen Sie einen Life Cycle einer beliebigen Anzahl von Vorlagen zu. Eine Vorlage kann jedoch nur einem Life Cycle zugeordnet werden.
  • Der Life Cycle enthält Knoten (Anforderungsstatus) und Übergänge (Transition). Die Übergänge sind Pfade, die zwei Zustände verbinden. Übergänge können mit Regeln konfiguriert werden, um nach Kriterien zu suchen und entsprechende Aktionen auszulösen oder Benachrichtigungen zu senden. Diese Übergänge können auch durch Anmeldeberechtigungen eingeschränkt werden. Das heißt, nur autorisierte Techniker können an bestimmten Übergängen arbeiten.
  • Sie können Anforderungsfelder auch während einer Statusausführung verwenden, wenn die Anforderung protokolliert wird.

Ein Beispielvideo finden Sie in ServiceDesk Plus unter Admin >> Konfigurationsassistent>> Anfragelebenszyklus.

Mehr

Neueste Webinar-Aufzeichnungen

ServiceDesk Plus - IT Change Management

Patch Manager Plus - Automatisiertes Patch-Management

DataSecurity Plus - Monitoring von Datei- und Ordnerzugriffen


ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 6
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-13
   Support-ManageEngine@micronova.de