Netzwerk- & Anwendungsprobleme als Tickets

ServiceDesk Plus lässt sich mittels Connector (ServiceDesk Plus API) mit den Netzwerk-Monitoring-Lösungen ManageEngine OpManager und ManageEngine Applications Manager verbinden. Das hat für Sie viele Vorteile: So werden von OpManager erkannte Netzwerkvorfälle automatisch als Tickets in ServiceDesk Plus erfasst. Auch bei Performance-Einbrüchen von Anwendungen, die Applications Manager überwacht, generiert ServiceDesk Plus automatisch entsprechende Tickets. Wie diese Vorfälle dabei genau behandelt werden (z.B. Routing, Prozesse, Prioritäten und Ticket-Kategorien), lässt sich vorab festlegen.

OpManager: Netzwerkvorfälle als Tickets

  • Bei Netzwerkfehlern werden automatisiert Helpdesk-Tickets erstellt und an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet
  • Erstellen Sie unterschiedliche Ticketprofile für verschiedene Geräte, so dass Kategorie, Priorität und Dringlichkeit für den Techniker erkenntlich sind
  • Durch die vorhandenen Parameter ist keine manuelle Analyse bei der Adressierung eines Störfalles an einen Techniker erforderlich

Applications Manager: Anwendungsfehler als Tickets

  • Durch die Integration von Applications Manager lassen sich auch Fehler und Störungen von unternehmenskritischen Anwendungen schnell an den zuständigen Techniker weiterleiten
  • ServiceDesk Plus erstellt bei Bedarf automatisch Tickets für Anwendungsfehler oder Performanceeinbußen von Servern, Diensten und Dienstgruppen und weist sie dem entsprechenden Spezialisten zu
Mehr

DSGVO und IT-Security-Seminar:
» München - 17. April
» Köln - 18. April
» Berlin - 19. April
weitere Infos & Anmeldung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan