Netzwerk- & Anwendungsprobleme als Tickets

ServiceDesk Plus lässt sich mittels Connector (ServiceDesk Plus API) mit den Netzwerk-Monitoring-Lösungen ManageEngine OpManager und ManageEngine Applications Manager verbinden. Das hat für Sie viele Vorteile: So werden von OpManager erkannte Netzwerkvorfälle automatisch als Tickets in ServiceDesk Plus erfasst. Auch bei Performance-Einbrüchen von Anwendungen, die Applications Manager überwacht, generiert ServiceDesk Plus automatisch entsprechende Tickets. Wie diese Vorfälle dabei genau behandelt werden (z.B. Routing, Prozesse, Prioritäten und Ticket-Kategorien), lässt sich vorab festlegen.

OpManager: Netzwerkvorfälle als Tickets

  • Bei Netzwerkfehlern werden automatisiert Helpdesk-Tickets erstellt und an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet
  • Erstellen Sie unterschiedliche Ticketprofile für verschiedene Geräte, so dass Kategorie, Priorität und Dringlichkeit für den Techniker erkenntlich sind
  • Durch die vorhandenen Parameter ist keine manuelle Analyse bei der Adressierung eines Störfalles an einen Techniker erforderlich

Applications Manager: Anwendungsfehler als Tickets

  • Durch die Integration von Applications Manager lassen sich auch Fehler und Störungen von unternehmenskritischen Anwendungen schnell an den zuständigen Techniker weiterleiten
  • ServiceDesk Plus erstellt bei Bedarf automatisch Tickets für Anwendungsfehler oder Performanceeinbußen von Servern, Diensten und Dienstgruppen und weist sie dem entsprechenden Spezialisten zu
Mehr

Aufzeichnung Webinar ADManager Plus
Zur Aufzeichnung

Aufzeichnung Webinar ADSelfService Plus
Zur Aufzeichnung

ManageEngine - Support


MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen

   +49 8139 9300-456
   sales-manageengine@micronova.de

» Anfahrstplan